Testerheld.de

Testerheld.de – seriös?

Wenn du im Internet nach Möglichkeiten suchst zum Geld verdienen, gibt es da allerhand Angebote. Ziemlich schnell wirst du auch auf die Seite Testerheld.de stoßen. Auf ihr geht es darum, Produkte zu testen.

Ob Testerheld seriös ist und ob du mit den Tests auf der Plattform wirklich Geld verdienen kannst, beantworten wir in diesem Artikel. Wir zeigen dir außerdem, wie viel Zeit du pro verdientem Euro  ungefähr investieren musst.

Was ist Testerheld?

Testerheld.de ist eine Webseite, auf der du mit Hilfe von Produkt Tests Geld verdienen kannst. Produkttests werden deswegen von Unternehmen beauftragt, damit diese sich wertvolles Feedback einholen können. Ein bestimmtes Thema wird dabei nicht benötigt, Produkte aus allen möglichen Bereichen können getestet werden.

Dafür werden Fragen zusammengestellt, dessen Beantwortung der Firma wertvolle Einsichten gewährt. So arbeitet Testerheld mit ihnen zusammen, damit sie ihr Produkt verbessern können. Das Feedback pro Produkt kommt entweder durch Bewertungen oder durch die Antworten auf Fragen zustande.

Der Unterschied zwischen Testerheld.de und herkömmlichen Plattformen für Produkttests, liegt im Thema. Das Thema für die Tests bei Testerheld ist meist ein digitales, das heißt, keine Produkte müssen physisch verschickt werden. Es handelt sich also um Tests, die man von Zuhause durchführen kann.

Dadurch besteht die Möglichkeit, gleich nach der Anmeldung auf der Plattform Testerheld.de Geld verdienen zu können. Bei den meisten normalen Produkttests kann man nämlich überhaupt kein Geld verdienen. Viel eher bekommt man mit viel Glück ein Produkt zugeschickt, welches man dann ausführlich testet um es dann zu behalten. In die Kasse spült diese herkömmliche Vergütung keinen einzigen Euro.

Kurzum geht es also bei Testerheld darum, Produkte zu einem bestimmten Thema zu testen um damit Geld verdienen zu können.

So funktioniert die Registrierung

Um loszulegen, muss man sich zuerst einmal bei Testerheld.de registrieren. Das geht ganz einfach. Dafür musst du dich nur auf die Startseite begeben und auf den Knopf “Gratis registrieren” drücken. Nach der Eingabe von E-Mail, Namen und Passwort kann es auch schon mit dem Geld verdienen losgehen.

Ein Profil bei Testerheld ist kostenlos. Du bekommst allerding viele Tests mehr, wenn du zum Gold Tester wirst. Dafür musst du 2 Aufträge erfolgreich beendet. Nach unseren Erfahrungen ist das eine gute Möglichkeit, zusätzliche Tests zu bekommen.

Der Ablauf eines Auftrags bei Testerheld

Du möchtest mit Testerheld ja Geld verdienen, aus diesem Grund teilen wir dir jetzt den genauen Ablauf für einen Job mit. Nachdem du dich angemeldet hast, bist du in der Jobübersicht. Hier kannst du die verschiedenen Jobs sehen und erkennst, um welches Thema es sich pro Test handelt.

So kann das Thema ein Webseiten Test sein, ein Spiele Test oder auch ein App Test, es gibt viele verschiedene Optionen. Wenn dir etwas ins Auge sticht was dir gefällt, dann wähle es aus. Du siehst in der Übersicht auch immer den Euro Betrag, wie viel Geld du damit verdienen kannst.

Im Auftrag an sich ist dann das Ziel aufgelistet. Beispielsweise musst du bei einer App die neueste Version runterladen und dann das Design und User Interface bewerten. Außerdem gibt es es eine Checkliste.

Diese Checkliste gibt an, welche Anforderungen für den Beginn des Auftrags erfüllt sein müssen. So musst du für viele Tests ein Mindestalter haben, oder musst Neukunde sein, um ein neutrale Bewertungen abgeben zu können.

Damit du immer genau weißt worum es geht, stellt dir Testerheld.de eine Schritt für Schritt Anleitung zur Verfügung. Mit ihr ist das Geld verdienen mega leicht. Folge einfach jedem Schritt um den Auftrag erfolgreich abzuschließen. Meistens musst du auch noch einen Screenshot hochladen.

Wenn dir das Thema des Jobs zugesagt hat, dann bist du bestimmt schnell fertig damit. Nun musst du nur noch warten, bis der Auftrag bestätigt wurde und schon wandert das Geld auf dein Konto.

Soviel kannst du mit Testerheld.de verdienen

Das wichtigste ist natürlich die Frage: “Wie viel Geld kann ich damit verdienen?” Darauf bekommst du jetzt die Antwort. Bei Testerheld handelt es sich natürlich um eine Plattform, wo dein Verdienst von deiner Arbeit abhängt. Pro Test bekommst du zwischen 1 und 23 Euro.

Das Thema ist dabei weniger wichtig, als der Zeitaufwand. Obwohl es eine große Spanne ist, bekommst du bei den meisten Aufträgen zum Geld verdienen pro Test zwischen 5 und 7 Euro. Viele Jobs gibt es auch als Goldtester, da bekommst du pro Auftrag im Durchschnitt 9 Euro.

Die Zeit für die Tests variiert. Manchmal brauchst du nur 10 Minuten, manchmal 30. Im Durchschnitt kannst du also 10 – 25 Euro pro Stunde an Geld verdienen. Das geht alles von Zuhause, ohne großartig etwas anstrengendes machen zu müssen.

Auch die Auszahlungsgrenze ist gut zu wissen. Denn liegt diese unglaublich hoch, kannst du nicht wirklich Geld verdienen. Bei Testerheld beträgt der Betrag für eine Auszahlung 30 Euro. Bei der Auszahlmöglichkeit handelt es sich um eine Überweisung auf das Bankkonto.

Insgesamt gibt es bei Testerheld zurzeit Tests in Höhe von mehr als 150 Euro. Du kannst also viele Produkte testen und gleichzeitig viel Geld verdienen. Auch die Testerheld Erfahrungen von anderen Nutzern bestätigen das.

Nebenbei Geld verdienen

Bei Testerheld.de gibt es auch ein Cashback Programm. Dadurch kannst du bei jedem Einkauf zusätzlich Geld verdienen, denn dir wird ein Anteil des Einkaufswerts erstattet. Shops wir Nike, Lieferando oder Galeria Kaufhof nehmen an dem Programm teil.

Bei Cashback handelt es sich um ein gängiges Programm für Shop Anbieter. Diese müssen dann ein bisschen weniger Gewinn am Produkt machen, haben aber einen neuen Kunden. Darauf fundiert auch das Thema Payback.

Wenn du sowieso einkaufst, kannst du durch Testerheld.de so zusätzlich sparen. Für Google Chrome gibt es sogar eine Erweiterung, die dir zeigt, ob ein Cashbackprogramm auf der Webseite verfügbar ist. Damit verpasst du nie mehr eine Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Ist Testerheld.de seriös?

Wenn man den Bewertungen auf anderen Seiten folgt, dann sind diese sehr positiv. Mann kann auf Testerheld.de einige Euro täglich verdienen und sich so sein Geld pro Monat aufbessern. Es gibt viele Tests mit unterschiedlichem Thema, es ist also für jeden was dabei.

Die Anmeldung ist kostenlos und man hilft Unternehmen durch die Bewertungen, ihr Produkt zu verbessern. Nebenher kann man noch Geld verdienen. Es ist ein interessantes Thema, was jeder einmal ausprobieren sollte, der sich etwas dazu verdienen möchte.

Häufig gestellte Fragen

Ist Testerheld.de seriös?

aBei dem Unternehmen handelt es sich um eine GmbH mit Sitz in Berlin. Sie hat auf vielen Plattformen gute Bewertungen, ist kostenlos und hat ein relativ geringes Auszahlungslimit. Pro Test kannst du hier durchschnittlich zwischen 4 und 10 Euro verdienen, was ein stattlicher Betrag ist.

Unseren Recherchen zufolge handelt es sich bei Testerheld.de um ein seriöses Angebot.

Wie viel kann man mit Testerheld verdienen?

Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es bei Testerheld Aufträge im Wert von über 150 Euro. Es bestehen also einiges an Potenzial zum Geld verdienen. Mit einer durchschnittlichen Bearbeitungsdauer von 20 Minuten kannst du hier mit einem Verdienst von 20 Euro pro Stunde rechnen.

Dabei müssen natürlich auch immer die Momente mit einberechnet werden die man braucht, bis der Auftrag bestätigt ist. Diese sind jetzt nicht mit inbegriffen, denn es handelt sich dabei nicht um wirklich Arbeitszeit. Aber das Geld ist trotzdem erst danach verfügbar.

Ist mein Account bei Testerheld.de sicher?

Testerheld hält sich an die Datenschutzbestimmungen der EU. Welche deiner Daten mit wem geteilt werden, kannst du in der Datenschutzerklärung nachlesen. Hier gibt es pro Dienst einen extra Abschnitt. Falls du danach noch mehr wissen möchtest, kannst du dich einfach an den Support wenden.

Damit dein Konto sicher bleibt, solltest du ein sicheres Passwort wählen. Es empfiehlt sich sowieso, pro Webseite/Thema, ein separates Passwort zu nehmen, damit man nicht mit einem Passwort alles freischalten kann.